Selbstbehauptung Mädchen & Frauen

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen & Frauen am Samstag, 21.09.2024
PDF-Datei:

Selbstbehauptung ist eine Fähigkeit, sich der eigenen Grenzen bewusst zu sein und diese deutlich zum Ausdruck zu bringen. Denn wir kennen alle Situationen, in denen wir uns unsicher, ängstlich und ausgeliefert fühlen. Dies zeigt sich dann auch in unserer Körperhaltung und in unserer Sprache.

Das Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining schult uns in schwierigen Situationen konstruktiv und selbstsicher zu handeln. Dazu gehören die äußere und die innere Haltung, Sprache und Körperausdruck. Dies zeigt sich in klare Grenzen zu setzen, in mutigem Auftreten, in Stopp und Nein sagen, sowie im konstruktiven Handeln.

In manchen Situationen müssen wir sehr bestimmt auftreten, um nicht bedrängt, bedroht oder angegriffen zu werden. Das Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstraining vermittelt Techniken, um im Alltag selbstsicherer aufzutreten, klare Grenzen zu setzen, angemessen zu reagieren und zu handeln, sowie sich im Notfall effektiv zu wehren.
Die Erfahrungen zeigen, dass bei frühzeitigem Wahrnehmen und Einsetzen der Selbstbehauptungstechniken der Einsatz körperlicher Abwehrtechniken nicht erforderlich ist.


Inhalte:
Übungen für eine selbstbewusste Körperhaltung.
Selbstsicherheit in Konfliktsituationen, z.B. Grenzen setzen, gezieltes Einsetzen von Stimme und Auftreten, „Nein“, „Stopp“ sagen.
Wenn mir jemand zu nahe kommt – Wie grenze ich mich ab.
ICH und DU – Botschaften und was sie bewirken können.
Hilfreiche Tools für selbstsicheres Verhalten und Selbstkontrolle.
Selbstverteidigung S.I.N.G.: Möglichkeiten der Abwehr für den Notfall.

WORKSHOP – SAMSTAG:
PDF-Datei:

Termin:       Samstag, 21.09.2024
Zeit:            10.00 – 12.30 Uhr – Mädchen ab 10 Jahre
Zeit:            14.00 – 16.30 Uhr – Frauen

Gebühr:      38,00 € – Mädchen
Gebühr:      45,00 € – Frauen

Ort:             Turnhalle in Siebeldingen • Jahnstraße 6 • 76833 Siebeldingen

Gerne berate ich Sie persönlich.
Harald Hasenöhrl
Telefon: 06345-9596855
Email: info@kon-tra.de